Die Singvögel - Kinderchor München


Kinderchor und musikalische Früherziehung 

Singen mit Babys und Kleinkindern (0-2 Jahre)


Wie gut und wichtig das Singen gerade auch für Babys und Kleinkinder ist, wurde bereits ausgiebig erforscht. An 4 Nachmittagen bekommen Eltern viele Anregungen und Tipps, wie sie den Alltag gemeinsam mit ihren Kindern zum Klingen bringen können.
Wir treffen uns am 13.3., 20.3., 10.4. und 22.5. jeweils von 16.00-16.45 Uhr in der Aula von St. Thomas.
Anmeldungen sind bis zum 13.2.2019 per Mail möglich.
Die Kursgebühr beträgt 60 Euro.

Auftritte im Sommerhalbjahr 2019


  • Am Donnerstag, 28.2.2019 sind die Singvögel um 16 Uhr bei „der Gasteig brummt“ zu hören (Glashalle 1. OG, freier Eintritt). Weitere Informationen unter www.spielfeld-klassik.de
  • Am Freitag, 01.03.2019 sorgen die Singvögelchen und die Singvögel beim Kinderfaschingsball von St. Thomas für gute Stimmung.
  • Am Sonntag, 07.07.2019 treten die Singvögel beim Pfarrfest von St. Thomas auf.

Sommerhalbjahr 2019


Im Sommerhalbjahr 2019 sind keine Plätze mehr frei. Interessenten für das Winterhalbjahr 2019/2020 können sich bereits jetzt per Mail auf die Warteliste setzen lassen.

„Macht euch bereit!“



Eine stimmungsvolle Einstimmung auf die Adventszeit bereiteten die Singvögelchen und die Singvögel den vielen Besuchern des Adventsbasars in St. Thomas.
Nicht nur in den Chorproben, sondern auch bei der gemeinsamen Adventsfeier bei Plätzchen und Punsch stimmten wir uns mit vielen schönen Winter- und Weihnachtsliedern auf die Festtage ein.


Erstmals zogen dieses Jahr auch einige (z.T. ehemalige) Singvögel als Sternsinger von Haus zu Haus um Spenden für behinderte Kinder zu sammeln.

Eine Zuhörerin berichtet von einer Chorprobe der Singvögel

In Absprache mit Gaby durfte ich bei einer Chorprobe als Zuhörerin teilnehmen. Ich war hellauf begeistert. Gaby bringt die Kinder mit großen Geschick, viel Einfühlvermögen und sehr netten Übungen dazu, dass die Chorprobe der Singvögel interessant und lebhaft gestaltet ist. Die Kinder haben mit viel Begeisterung bei allen Einsingübungen, Tänzen und Liedern mitgemacht und waren sehr konzentriert bei der Sache.

Besonders gefallen haben mir die Intonation und die fantastische Aussprache, die in der Art für manchen Erwachsenen eine Herausforderung wären. Auch Übungen fürs Köpfchen, bei denen die Kinder rhythmisch Klatschen und Stampfen, sind fester Teil der Probe. Gerade hier sieht man, wie viel Musik in jedem Kind steckt, man muss es nur herauskitzeln.

Alles in Allem hat mich die Probe der Singvögel mitgerissen. Immer wieder bemerkte ich, wie die positive Stimmung dieser aufgeweckten Gruppe auf mich abfärbte. Ich saß lachend da und hatte das dringende Bedürfnis mitzusingen. Es ist wirklich eine Freude dieses Projekt zu sehen! Das sollte sich niemand entgehen lassen.

(Nicola H., Studentin und Schwester eines „Singvogels“)

Winterhalbjahr 2018/2019


Für das Winterhalbjahr 2018/2019 gibt es nur noch wenige freie Plätze. Interessenten können sich bereits jetzt auf die Warteliste fürs Sommerhalbjahr 2019 setzen lassen.